Neuigkeiten

Der Zirkus als Ort für Kunst

Der Zirkus als Ort für Kunst

Das Kollektiv »Rhizomatic Circus« probte für seine letzte Produktion »AN OCTOPUSSYS JOURNEY« im Frühsommer bei uns am Gelände. Wir möchten gerne auf einen Beitrag des ö1 Kulturjournals hinweisen, in dem auch das Cambium als „ehemalige Kaserne in der Südoststeiermark“ erwähnt wird. Nina: „Wir reaktivieren eine ehemaliges Militärgelände, wo ein Wohnprojekt und auch ein Residenz-Kunstprojekt im Aufbau sind.“

Read more about Der Zirkus als Ort für Kunst

Community Campus 2018 – Lassen wir etwas scheitern!

Community Campus 2018 – Lassen wir etwas scheitern!

Mit unserem Sommercamp im August, dem sogenannte “Community Campus”, lud unsere Gemeinschaft Menschen ein, gemeinsam einen vielfältigen Bogen rund um nachhaltige und authentische Gemeinschaftsentwicklung zu spannen. Doch nun zurück zum Anfang: Sind wir bereit für ein Sommercamp? Um ehrlich zu sein, in der Tiefe haben wir uns als Gemeinschaft nie mit dieser Frage auseinandergesetzt. Ein paarContinue Reading Community Campus 2018 – Lassen wir etwas scheitern!

Das große Sommerfest 2018

Das große Sommerfest 2018

Viele Fragen haben uns bei den Vorbereitungen für unser Sommerfest begleitet, hier ein kleiner Auszug: Wie viele Getränke-Ausgabestellen, verteilt auf die vier Hektar Kasernengelände, braucht es? Wie viele Komposttoiletten werden wir bauen, wie viel Gemeindefläche außerhalb und ringsum sichern wir für parkende Autos? Wie viele Menschen erreichen wir? Wie viele Menschen werden zu unserem Sommerfest kommen? Read more about Das große Sommerfest 2018

Unser Vermögenspool mit Namen …

Unser Vermögenspool mit Namen …

Unser Konzept zur Finanzierung des Kasernengeländes trägt den schönen Namen Vermögenspool. Leute, die gerade Geld geparkt haben, das sie für die aktuelle Lebensplanung nicht benötigen, werden eingeladen, einen Teil davon anstatt auf dem Sparbuch liegen zu lassen, in den Vermögenspool einzubringen. Sobald dort um mindestens 10% mehr gelandet ist, als die Kaserne samt Gelände kostet, können wir kaufen. Aus dem 10%igen Überschuss leisten wir laufend Rückzahlungen an jene Menschen, die ihr Geld wieder zurückhaben möchten. Dieses Konzept hat sich bewährt und macht anderenorts allen Beteiligten viel Freude.

Read more about Unser Vermögenspool mit Namen …

Innerer Aufbau braucht Zeit und Freud …

Innerer Aufbau braucht Zeit und Freud …

Wenn im Herbst das Laub von den Bäumen fällt, wird der Blick auf die Strukturen dahinter sichtbar. (Waltraude)

Seit dem Herbst letzten Jahres widmen wir uns vertieft unseren Strukturen, dem Gefäß unseres Gemeinschaftslebens. Mit zunehmender Größe unseres Projekts steigt auch die Vielschichtigkeit und Vielfalt der Aufgaben und Entscheidungsbereiche. Schon länger diskutieren wir nicht mehr alles mit allen im Plenum, sondern organisieren die vielseitigen Aufgaben in sechs Arbeitskreisen mit ihren Arbeitsgruppen. Neben den Arbeitskreisen und digitaler Kommunikation treffen wir uns alle 10 Tage im Plenum, um Informationen auszutauschen und Feedback zu geben.

Read more about Innerer Aufbau braucht Zeit und Freud …