Finanzierung

Geld kann wandelnd wirksam werden 

 

Wir können unsere ökologischen und sozialen Probleme nicht durch dieselben Denkmuster lösen, durch die sie entstanden sind.

Albert Einstein

 

Der Vermögenspool: eine innovative Finanzierungs- und Investitionsform

Auch im Bereich der Ökonomie geht das Gemeinschaftsprojekt neue Wege, um Grund und Boden nachhaltig kollektiv nutzbar zu machen und den Nährboden für ein solidarisches Wirtschaften vor Ort zu ermöglichen.

Geldgeber*innen und Projekt – solidarische Kooperation auf Augenhöhe

Unser Vermögenspool ermöglicht sinnvolle und transparente Investition unter klaren Rahmenbedingungen und treuhänderischer Aufsicht. Bewohner*innen und Unterstützer*innen legen Geld in einen Pool, der von einem Treuhänder oder einer Treuhänderin verwaltet wird. Dieser Vermögenspool finanziert den Kauf des Projektgeländes. Im Gegenzug werden alle Geldgeber*innen gemeinsam ins Grundbuch eingetragen, damit ihr Recht auf Rückzahlung gesichert ist. Alle Bedingungen und Sicherheiten regelt ein Vertrag, dessen Einhaltung treuhänderisch überwacht wird.

­

  • Für das Projekt: leistbarer Raum ohne finanzielle Zugangsbarriere zur Erforschung alternativer Lebens- und Arbeitsweisen
  • Für Geldgeber*innen: eine sinnvolle, transparente Geldanlage
  • Für die Gesellschaft: offener Gestaltungs- und Impulsraum für die Region und darüber hinaus

 

Kommt vorbei, lernt uns kennen und seht, was der Vermögenspool ermöglicht!

Wir freuen uns über persönliche Kontaktaufnahme unter pool[at]cambium.at

Mehr generelle Informationen zu dem innovativen Konzept des Vermögenspools

 

 

_MG_1793
17_05_27_11_31__W6A1669
2017_04_10_17_14_W6A2768 Kopie Kopie
2017_04_22_16_48_W6A8048 Kopie
Struktur_parallax-unten